Der 5* AI Blue Waters Club in Side – Türkei

Immer schreibt das Leben seine eigenen Geschichten, und manchmal lohnt es sich genauer hinzuschauen..

Anfang 2000, hatte Peter Ruh vom TUI ReiseCenter Prenzlauer Berg, oder auch besser bekannt als TUI ReiseCenter am Kollwitzplatz, einen wunderbaren 5* Club in Side, in der Türkei ausgemacht, den Blue Waters Club. Schon bei seinem ersten Besuch wusste Peter Ruh, dass es nicht sein letzter Besuch sein würde, so begeistert war er von der Lage, der Weitläufigkeit der Anlage, der Freundlichkeit der Menschen, dem top Service und der großen Liebe zur Perfektion im Detail. Zurück am Counter in seinem Reisebüro, begeisterte er nicht nur seinen Kolleginnen von der außergewöhnlich schönen Anlage, sondern empfahl das Urlaubsparadies einer jungen Berliner Familie mit zwei Töchtern. Es war der Beginn einer „Never Ending Story“! Die Begeisterung der Familie für den damals noch “Geheimtipp” war so groß, dass sie fortan mehrmals im Jahr die Koffer packten, und im Blue Waters Club eincheckten. Aber nicht nur unzählige Urlaube folgten. Der großen Tochter gefiel es so gut, dass sie kurzerhand ihren Lebensmittelpunkt an die Türkische Riviera verlegte, und seit Jahren im Kidsclub des Blue Waters für gute Laune und Stimmung sorgt! Da bekanntermaßen „der Apfel nicht weit vom Stamm fällt“, hatte auch die jüngere Tochter der Familie den Wunsch, es ihrer großen Schwester gleich zu tun. So kann man seit einem Jahr, das fröhliche und begeisterte Geschwisterduo im Kidsclub antreffen und zusehen, wie sie mit viel Phantasie, Freude und Spaß, die junge Meute unterhält.
Die Familienzusammenführung findet regelmäßig im Jahr, beim perfekten Urlaub statt, wie gerade jetzt. Dann heißt es entweder für Mutter und/oder Vater, die Koffer gepackt und ab für mehrere Wochen Richtung Traumstrand, 5* AI Paradies und Töchter! Wer hätte gedacht, dass eine gute Reiseberatung auch manchmal Lebensweichen stellen kann..? Das bewährte “WWW” ist voll mit vielen guten Bewertungen von Jung und Alt, Familien, Paaren und Alleinreisenden. Lassen wir gerne einmal die Bilder für sich sprechen, die uns zur Verfügung gestellt wurden, und die Atmosphäre der Anlage sehr schön einfangen. Für mehr Details, Informationen und natürlich Buchungen, ist Ihr Reisebüro Ihr kompetenter Ansprechpartner!

Ein langer Steg führt über das Wasser hinaus zur Strand- und Meeresbar. Hier kann ausgiebig relaxt werden.

DIE WEITLÄUFIGE ANLAGE WIRKT DURCH DIE ÜPPIGEN GRÜN- UND BLÜHPFLANZEN WIE EINE OASE AM MEER.Locker konzipiert, bietet sie viel Platz und Freiraum.
Etliche Pools und Rutschen, bieten neben einem großen Sportangebot jede Menge Abwechslung.

Frühstück mit frischen sonnengereiften Früchten..

Oder auch mal zwischendurch ein “Efes” und ein kleiner Imbiss

Praktisch und immer gut informiert, die Infos des Clubs per QR-Code liegen an vielen Orten aus.

Wenn es Nacht wird im Club,

gibt es viele magische Momente,

und Plätze zum Genießen.

Als Info: Viele interessante Sehenswürdigkeiten befinden sich ganz in der Nähe, wie Bizans Hastanesi (4,0 km), der Tempel von Apollo und Monumental Fountain (Nymphaeum) (4, 0 km).

Ein herzliches Dankeschön an Peter Ruhs Familie für die schöne Geschichte und den schönen Einblick in den Blue Waters Club Side!

– Der Reisebüroblog.com –